Podcast Episode 09 Dunja Kara – Thumbnail Podcast Episode 09 Dunja Kara
Lifestyle

Podcast Folge 09: Gepflegte Gespräche mit Dunja Kara

von

Dunja und ich kennen uns schon sehr sehr lange – seit Beginn um genau zu sagen. Kennen gelernt haben wir uns genau zu dem Zeitpunkt, als Dunja Kara ihren ersten Beauty-Blog hatte und angefangen hat bei Amazingy zu arbeiten. Das war der Beginn ihrer Karriere in der Beauty-Branche und der Beginn unserer Beauty-Freundschaft, die schon längst auch tiefere Wege gefunden hat…

Seit dem hat sich viel verändert: Dunja hat sich getraut und ist selbstständig – mit Clean My Routine. Finde ich ein absolut spannendes Konzept! Und genau das stellt sie in dieser neuen Podcast-Episode vor. Unter anderem, denn Dunja und ich sprechen über ihre Lieblingsprodukte, über ihre Akne und ihre Therapie, über ihren Weg als Mama und schließen das Gespräch mit einer so wundervollen Antwort von Dunja ab. Hört aber selbst! Ein Gespräch, das ich selbst sehr mag – nicht nur was für Beauty-Junkies:

Dunja Kara Podcast Hanna Schumi – Thumbnail Dunja Kara Podcast Hanna Schumi

Links zum Gast

Links zu den genannten Produkten

Dunja Kara Podcast Hanna Schumi – Thumbnail Dunja Kara Podcast Hanna Schumi
Dunja Kara Podcast Hanna Schumi – Thumbnail Dunja Kara Podcast Hanna Schumi
Hanna Schumi Podcast Gepflegte Gespräche – Thumbnail Hanna Schumi Podcast Gepflegte Gespräche

Cover-Illustration: Helena Ravenne / Cover-Foto (Main-Cover): Yelda Yilmaz

 

Notiz: Kein Beauty-Thema dieser Erde wird in einer Folge bewältigt werden. Das habe ich besonders währen der Produktion gemerkt. Themen werden bei meinem Podcast ganz sicher öfter auftauchen, damit auch mal andere Meinungen, Blickwinkel und vor allem auch Menschen ans Mikro kommen. Während einem 60 Minuten Gespräch kann man nicht alle Aspekte eines Thema behandeln und ich freue mich, wenn dieser Podcast ganz lange am Leben bleibt mit ganz vielen unterschiedlichen Menschen und Meinungen.

Apropos Mensch: Ich werde selbst mit diesem Podcast wachsen, mich rein finden. Mit dieser Epidose starte ich und steige in ein großes Thema ein – es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, das verspreche ich. Ich gebe mir große Mühe alle Leserfragen zu berücksichtigen, alle Aspekte zu beleuchten und dennoch ist es wie mit Serien: Es gibt Folgen, die findet man persönlich nicht so toll. Und andere wiederum großartig! Geht mir selbst bei Podcasts so.

Transparenz: Meine Gesprächspartner sitzen mir immer freiwillig, unbezahlt und in meinem redaktionellem, journalistischem Interesse gegenüber. Werbefenster sind gekennzeichnet – Werbepartner machen eine Episode bzw. die produktion dieser möglich. Danke an dieser Stelle dafür!

Annemarie Börlind – Thumbnail Annemarie Börlind

Sponsor & Goodie

Ich freue mich, dass Annemarie Börlind diese Episode sponsored! Danke dafür!

Annemarie Börlind ist eine der bekanntesten Naturkosmetik-Marken aus Deutschland. Das Traditions-Familienunternehmen kommt aus dem Schwarzwald und prodiziert die Produkte mit dem eigenen Tiefenquellwasser. Die Range reicht von Gesichtspflege, über Make-up, von Haar- über Sonnenpflege bis hin zur umfassenden Körperpflege.

Ich möchte euch auf jeden Fall die Augenfältchen-Creme empfehlen. Der Bestseller von Annemarie Börlind hat mein Beauty-herz komplett erobert. Ich LIEBE die Textur und die Pflegewirkung und freue mich eine Augenfplege im Naturkosmetik-Sektor gefunden zu haben, die meinen Ansprüchen komplett gerecht wird und sich mit all meinen Wünschen vereinen lässt: Sie kriecht nicht ins Auge, sie ist dick, aber nicht zu fett am Auge, die Creme kann man wunderbar unter einem Concealer auftragen und hat nie das Gefühl, dass sie einen Film unter dem Auge hinterlässt. Das Beste ist aber wohl, dass sie so herrlich verträglich ist. Enthalten sind Bio-Sesamöl und Karottenextrakt, außerdem Squalane aus Zuckerrohr und Bienenwachs. Das Produkt ist deshalb nicht vegan (aber viele andere Produkte von Annemarie Börlind), aber natürlich vegetarisch und ohne Tierextrakte, wie alle Pflegeprodukte der Marke.

Fun beauty fact: Als Yelda und ich auf Sylt waren, hatte Yelda ein Ekzem am Auge – wohl das Ergebnis einer allergischen Reaktion auf ein Beautyprodukt. Ich kenne diese Art von Hautreizungen und weiß, dass selbst Wasser brennen kann, man eigentlich nichts cremen möchte und sich doch Linderung wünscht. Ich hab Yelda gefragt, ob sie meine Augenpflege, die Augenfältchen-Creme von Börlind verwenden möchte. Sie hat es versucht und war begeistert. Doppelt! Erstens, weil die Creme nicht auf der Haut gebrannt hat und zweitens, weils sie Linderung gebracht hat.

Ich spreche darüber im Podcast-Werbeblock und möchte es auch hier unbedingt erwähnt haben: Das Enzympeeling von Annemarie Börlind. Es ist so weich und zart und dennoch so effektiv. Die Hautschüppchen werden nur durch die enthaltenen Enzyme gelöst und so kommt das Peeling ohne mechanische Partikel aus, die für meine Haut z.B. zu harsch sind. Eine schöne Ergänzung und für mich ein absolutes Muss in meiner Pflegeroutine, weil nur so die Haut auch die schönen Wirkstoffe der folgenden Pflegeprodukte aufnehmen kann. Das Peeling selbst ist SEHR ergiebig – man braucht nur ganz wenig von dem Puder, dass man in der Handinnenfläche aufschäumt und dann seine Haut, nach dem Cleanser, damit reinigt bzw. peelt. Den Preis dafür, finde ich persönlich, wirklich unschlagbar. Eine dazu passende bzw. nachfolgende Pflege wären z.B. die Intensiv-Hydro-Kapseln (gibt es exklusiv online!), die feuchtigkeitsarme Haut wieder auf die „Beine“ helfen. Das enthalene Jojobaöl pflegt, ohne zu fetten und polstert Trockenheitsfältchen wieder auf.

Interessant finde ich übrigens auch das Make-up von Annemarie Börlind. Da habe ich aktuell das Hyaluronsäure-Puder auf meiner Wunschliste, das mir ein Make-up Artist vor kurzem empfohlen hat.

Wenn ihr auch was auf eurer Wunschiste habt oder ihr eine Augenpflege sucht – wir haben einen Rabattcode für euch! Es gibt 20% im Annemarie Börlind Onlineshop:

Code: Hanna20
www.boerlind.com

Gültig bis 08.03.2020

Gültig ab 29 € Warenkorbwert

Annemarie Börlind – Thumbnail Annemarie Börlind

Der Bestseller von Annemarie Börlind: Die Augenfältchencreme. Gerade nicht weg zu denken in meinem Badezimmer!

Annemarie Börlind – Thumbnail Annemarie Börlind

Die Augen-Pads verwende ich on top als SOS-Pflege, wenn ich sehr müde oder leicht geschwollene Augen habe. Funktionieren super – auch bei einer sehr trockenen (und verknitternden) Augenpartie – Dank enthaltenem Hyaluron.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

5 Kommentare

  1. Das war die wohl schönste Podcast Folge bisher. Ich höre ja sooo gern während der Hausarbeit zu. Heute beim Fenster putzen :)
    Habe mich dabei gefühlt als würde ich zwei Freundinnen beim tratschen zuhören und dabei auch noch was lernen.
    Freu mich schon auf die nächste Folge!

  2. Das Enzympeeling nutze ich auch seit ein paar Wochen und bin sehr zufrieden damit. Es hinterlässt eine saubere, weiche Haut und keinerlei Reizungen. Danke für den Rabattcode!
    V.G. Claudia

    • 14. Februar 2020 Hanna Schumi

      Liebe Claudia, ich freue mich, dass Du es auch so magst! Entdecke erst den ganzen Annemarie Börlind Cosmos und bin so gespannt, was mir noch so über den Weg läuft!

  3. 14. Februar 2020 Helge-Sophie

    Oh Mann,das war so ein schöner Schluss.hab doch tatsächlich ganz nasse Augen bekommen
    Ich hab wahnsinnig gerne zugehört,und ziehe da ganz für mich selbst raus!
    Und absolut tolle Fotos!

  4. 14. Februar 2020 Helge-Sophie

    Ganz viel…hat da noch gefehlt…

Kommentar schreiben