Dior Vernis New Spring 2014 – Thumbnail Dior Vernis New Spring 2014
Dior Vernis New Spring 2014
Beauty

Happy easter manicure!

von

Happy easter! Ich wünsch mir, dass ihr genau so tolle freie Tage und so einen relaxten Ostersonntag habt, wie ich. Die letzten beiden Wochen waren voll, aufregend, turbulent, anstrengend und sind so schnell vergangen, dass ein Gang runter wahnsinnig gut tut. Deswegen war es auch stiller hier, als mir lieb ist, aber ab morgen geht es wieder los und ich habe einiges für Foxycheeks vorbereitet…

Die letzten Monate habe ich immer wieder nackte Nägel getragen, mal lackiert, mal poliert, mal in Rot… Meine Leidenschaft ist erst in den letzten zwei Wochen wieder ausgebrochen, dank neuer Textur und neuem Pinsel (Amen!) aus dem Hause Dior. Niemals war lackieren so easy-peasy! Selbst im Halbdunklen gestern ist mir ein sensationell perfekter Auftrag gelungen. Deshalb haben es mir die neu formulierten Lacke so dermaßen angetan, dass ich ständig umlackiere und mich zwischen den fröhlichen Farben kaum entscheiden kann. Der Gel-Lack-Effekt ist der Knüller und die Farbe so opaque, dass eine Schicht genügt. A nailpolish dream comes true!

Dior Vernis New Spring 2014

Meine absoluten Favoriten für diesen erstaunlich schönen und warmen Frühling sind:

575 Wonderland
Der mädchenhafte Ton ist mein liebster Begleiter, wenn ich meine Easy-Lieblingskombi anhabe: weiße Sneakers, Jeans, weißes T-Shirt. Trage dazu gerne den passenden Dior Addict Fluid Stick, über den ich demnächst noch mehr berichten muss. Sonnenbrille auf, fertig!

777 Bloom
Werde ständig auf diesen satten, leuchtenden Pinkton angesprochen. Eine Kollegin musste sich ihn nachkaufen und ist nun auch ein großer Bloom-Fan. Super hübsch auf den Füßchen! Da können die Sandalen nicht länger warten…

551 Aventure
„Orange-Korall“ würde ich es nennen. Trage ich momentan sehr gerne, steht nämlich auch ungebräunten Fingern sehr gut. Auch dazu gibt es den neuen Dior-Lippenlack-Stift, so wie ich ihn nenne, von denen ich auch schwer begeistert bin. So ein double mag ich wirklich sehr und muss dabei immer an meine Oma denken, die nicht nur Schuhe und Tasche aufeinander abgestimmt (oldschool!) – sondern auch Lack und Lippenstift füreinander ausgewählt hat.

155 Tra-la-la
Bester Name ever, findet ihr nicht? Das deckende Zartrose passt einfach immer, aber am besten zu einer Kugel Erdbeereis. Und die esse ich übrigens am allerliebsten in meiner Heimatstadt Klagenfurt bei „Arcobaleno“ – da gibt es on top eine Schokoladensauce, die hart wird. Auf die freue ich mich schon besonders, wenn ich im Juni am Wörthersee bin…

Habt ihr die neuen Dior Vernis Farben auch schon entdeckt und lieben gelernt? Ich befürchte, dass bei mir noch viele weitere Farben einziehen müssen…

Dior Vernis New Spring 2014

Dior Vernis New Spring 2014

Dior Vernis New Spring 2014

Dior Vernis New Spring 2014

Dior Vernis New Spring 2014

Dior Vernis New Spring 2014

8 Kommentare

  1. Die Küken! Oh Mann, Du machst mich fertig mit diesen Fotos – so süß!

  2. Wunderbare Farbe, sehr süßer Post! :) Tra-la-la und Wonderland sind meine Favoriten!
    Liebe Grüße,
    Larissa

  3. jetzt will ich auch..:)

  4. Oh, wie hübsch! Ich möchte Wonderland ausprobieren!
    Hab mir neulich auch den Dior Glow Lack zugelegt. Hatte bei a Cup of Jo davon gelesen. Der KNALLER!
    Einmal aufgetragen schimmern die Nägel ganz zart, zweimal aufgetragen leuchten sie in einem ganz schönen zarten Pink/Rose. Superschön!

  5. Mir gefallen alle Farben gut, ich glaub ich würd für mich selbst auch am ehesten Wonderland ausprobieren.Wobei Tralala ist sicher auch super hübsch! : )

  6. Wunderschöne Fotos! Und ich möchte jetzt auch Wonderland haben :)

  7. Aber auf dem letzten Bild trägst du Aventure, oder?

Kommentar schreiben