Gepflegte Gespräche Folge 08 Dr. Susanne Steinkraus – Thumbnail Gepflegte Gespräche Folge 08 Dr. Susanne Steinkraus
Lifestyle

Podcast Folge 08: Gepflegte Gespräche mit Dr. Susanne Steinkraus

von

Was für eine nette Gesprächspartnerin und hoffentlich meine neue Dermatologin: Dr. Susanne Steinkraus. Die Medizinierin sitzt in Hamburg, deckt mit ihrer Arbeit in ihrer Praxis (www.steinkraus-skin.de)alle Felder der dermatologischen und ästhetischen Medizin ab, bietet gleichzeitig auch Treatments und Behandlungen für Problemhaut an und setzt dennoch grundlegen auf einen ganzheitlichen Ansatz. Das blitzt bei unserem Gespräch immer wieder durch und ist so sympathisch wie die Wahl-Hamburgerin selbst.

Ich habe Dr. Steinkraus gefragt wie es mit der Verantwortung bei großen und kleinen Eingriffen steht, was man gegen Pigmentflecken tun kann und was das Fadenlift eigentlich ist. Die Antworten gibt es dazu in der kanpp 50-minütigen Episode zum Anhören:

 

Links zum Gast

Links zu den genannten Produkten

Hanna Schumi Podcast Gepflegte Gespräche – Thumbnail Hanna Schumi Podcast Gepflegte Gespräche

Cover-Illustration: Helena Ravenne / Cover-Foto (Main-Cover): Yelda Yilmaz

 

Notiz: Kein Beauty-Thema dieser Erde wird in einer Folge bewältigt werden. Das habe ich besonders währen der Produktion gemerkt. Themen werden bei meinem Podcast ganz sicher öfter auftauchen, damit auch mal andere Meinungen, Blickwinkel und vor allem auch Menschen ans Mikro kommen. Während einem 60 Minuten Gespräch kann man nicht alle Aspekte eines Thema behandeln und ich freue mich, wenn dieser Podcast ganz lange am Leben bleibt mit ganz vielen unterschiedlichen Menschen und Meinungen.

Apropos Mensch: Ich werde selbst mit diesem Podcast wachsen, mich rein finden. Mit dieser Epidose starte ich und steige in ein großes Thema ein – es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, das verspreche ich. Ich gebe mir große Mühe alle Leserfragen zu berücksichtigen, alle Aspekte zu beleuchten und dennoch ist es wie mit Serien: Es gibt Folgen, die findet man persönlich nicht so toll. Und andere wiederum großartig! Geht mir selbst bei Podcasts so.

Transparenz: Meine Gesprächspartner sitzen mir immer freiwillig, unbezahlt und in meinem redaktionellem, journalistischem Interesse gegenüber. Werbefenster sind gekennzeichnet – Werbepartner machen eine Episode bzw. die produktion dieser möglich. Danke an dieser Stelle dafür!

It Cosmetics CC Cream – Thumbnail It Cosmetics CC Cream

Sponsor & Goodie

Ein großes Danke an it cosmetics – den Sponsor der 8. Episode.

Die Marke kennen ja einige Leser*innen unter euch ganz bestimmt, denn über kein anderen Make-up habe ich in den letzten Jahren wohl so viel gesprochen wie über die CC Cream von it cosmetics. Dass das Produkt ein Bestseller ist wundert mich nicht, denn hier stimmt alles: Deckkraft, Textur, Farbe und Hautgefühl. Die CC Cream ist keine leichte CC Cream in diesem Sinne, aber auch keine reine Foundation, weil die Inhaltsstoffe zusätzlich pflegend sind. Man kann die Farbe aufbauen und bis zu einer starken Deckkraft hin arbeiten, je nachdem, wie viel man abdecken möchte. Mein Tipp: Weniger ist mehr, lieber mit weniger beginnen, dort, wo man Rötungen hat und mit dem Pinsel (oder Schwämmchen) gut verteilen, einarbeiten und verblenden. Das Ergebnis ist eine makellose Haut, die bereit ist für Bronzer und Rouge und dabei nicht zugekleistert aussieht.

Mehr Infos zur Marke und zur CC Cream könnt ihr in dem Werbefenster der 8. Episode hören. Ich selbst verwende übrigens die CC Cream Classic gibt es selbst verwende die Farbe LIGHT und verblende die Creme mit der Complexion Brush, die an einem Ende einen dicken Pinsel für die Base und am anderen Ende einen kleinen Pinsel für den Concealer hat. Viel braucht man dann ohnehin nicht, aber mit starken Augenschatten wird der Bye Bye Under Eye Concealing Pot (habe Frabe MEDIUM) von it cosmetics auch fertig. Sehr schöne finde ich übrigens, dass die Farben von it cosmetics allesamt sehr natürlich sind – ob Lippenstift oder Rouge, ob Bronzer oder Lipgloss. Schaut euch mal die ganze Range an!

Apropos Pinsel! Nochein Tipp: Aktuell gibt es den ginalen Heavenly Luxe Love Pinsel wieder! Habe meinen letztes Jahr gekauft und liebe diesen Foundation-Pinsel sehr. Damit gelingt das Make-up schnell und makellos.

Wer Lust hat die CC Cream, den Concealer oder ein anderes schönes Produkt von it cosmetics auszuprobieren, hat jetzt eine gute Gelegenheit. Denn: Auf www.douglas.de bekommt ihr 15% Rabatt, wenn ihr etwas von it cosmetics shoppt und den Code LOVEIT eingebt.

Meine Favoriten? Zeige ich euch hier:

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

2 Kommentare

  1. Liebe Hanna,

    wie immer – eine wunderbare und interessante Folge! Deine sympathische Persönlichkeit scheint immer heller in den Konversationen, ganz wunderbar. Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn du es schaffen würdest eine reifere Dame aus der Skincare Branche für deinen Podcast zu gewinnen, jemand der das Altern zelebriert und sich nicht „verbessern“ will, sondern sich genauso liebt wie sie ist. Wir haben jetzt schon 2 (glaube ich?) Dermatologen gehört, welche einen interessanten Einblick in das Spritzen und „Verbessern“ gegeben habe, aber ich würde mich auch über den Kontrast freuen. Wieso will jemand nichts an sich ändern? Wie kommt die Person damit klar in einer Welt, in der niemand mehr altern will.

    Ganz liebe Grüße,
    Nora

    • Liebe Hanna, Frau Dr. Steinkraus wollte gerade loslegen, Dir zu erzählen, was sie für Produkte verwendet – dann kamt ihr vom Thema ab. Skin Better Retinol habe ich noch schnell notieren können … Kannst Du sie eventuell bitten, die Frage in Gänze zu beantworten? Das wäre toll!

Antwort an Nora

Antwort an Nora Antworten abbrechen